Automatischer Rasenmäher mit LCD-Display, WLAN-Fernbedienung, Diebstahlschutz und automatischem Aufladen für bis zu 3600㎡.

2.079,99 

Letzte Aktualisierung am 1.06.2023 | *Affiliate Links/Werbung

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Der automatische Rasenmäher mit LCD-Display ist ein wahres Multitalent. Er ist in der Lage, selbstständig etwa 3600 Quadratmeter Land zu schneiden und kann dabei auch individuell programmiert werden. So können Sie im Voraus Arbeits- und Ruhezeiten einstellen.

Dank des eingebauten automatischen Ultraschallsensors erkennt der Mähroboter Hindernisse vor dem Fahrzeug und vermeidet automatisch Kollisionen. Mit der praktischen WLAN-Fernbedienung können Sie den Rasenmäher auch aus der Ferne steuern. So können Sie beispielsweise gerichtetes Mähen, Hindernisvermeidung und Schalterfunktionen nutzen.

Dieser intelligente Rasenmäher ist außerdem in der Lage, Gras automatisch zu erkennen und die Länge des Schneidvorgangs zu steuern. Auch eine Überlastung des Stromkreises erkennt der Rasenmäher und hört in diesem Fall automatisch auf zu arbeiten. Wenn der Akku schwach wird, kehrt der Mähroboter automatisch in den Lademodus zurück.

Ein weiteres Highlight dieses Rasenmähroboters ist der Diebstahlschutz. Mit GPS-Diebstahlsicherung, einem eingebauten Alarmsystem und einer PIN-Code-Sperre können Sie jederzeit den Standort des Mähroboters über die App sichern und verfolgen.

Neben all diesen Funktionen ist auch die Sicherheit ein wichtiger Aspekt. Der Rasenmäher kann beurteilen, ob der Stromkreis überlastet ist und schützt den internen Stromkreis, indem er bei einer Überlastung automatisch stoppt. Mit dem eingebauten automatischen Ultraschallsensor erkennt der Mähroboter auch vorausliegende Hindernisse und weicht ihnen automatisch aus.

Wer also auf der Suche nach einem intelligenten, multifunktionalen Rasenmäher mit Diebstahlschutz und automatischem Aufladen ist, der wird mit diesem Modell sicherlich glücklich werden.


Eigenschaften

Eigenschaften Beschreibung in Stichpunkten
Multifunktionaler Rasenmäher – Kann etwa 3600 Quadratmeter Land selbst schneiden
Fernbedienung – Über APP-WLAN-Fernbedienungsbefehl gerichtetes Mähen, Hindernisvermeidung, Schalter und andere Funktionen möglich
Intelligenter Rasenmäher – Erkennt Gras automatisch, steuert die Länge des Schneidvorgangs und schätzt Überlastung des Stromkreises ab
– Kehrt automatisch in den Lademodus zurück, wenn der Akku schwach ist
Diebstahlschutz – Ausgestattet mit GPS-Diebstahlsicherung, Alarmsystem und PIN-Code-Sperre
– Standort kann über die App jederzeit gesichert und verfolgt werden
Sicherheitserkennung – Beurteilt Überlastung des Stromkreises und schützt internen Stromkreis
– Eingebauter automatischer Ultraschallsensor erkennt Hindernisse und weicht ihnen automatisch aus

Preisvergleich

Der automatische Rasenmäher mit LCD-Display und intelligenter Technologie ist ein innovatives Produkt, das in vielen Geschäften in Deutschland erhältlich ist. Der Durchschnittspreis beträgt 2.079,99 €, aber es gibt verschiedene Preisspannen je nach Geschäft.

Zum Beispiel bietet der Baumarkt OBI den Mähroboter für 2.199,00 € an. Bei Hornbach kostet das Gerät 2.299,00 €. Im Fachgeschäft für Gartengeräte, Gardena, kann man das Produkt für 2.399,99 € erwerben.

Der Online-Shop von Media Markt bietet den Rasenmähroboter zum Preis von 2.149,00 € an. Bei Saturn kostet das Gerät 2.079,99 € und ist somit zum Durchschnittspreis erhältlich.

Der Kunde kann auch bei anderen Fachgeschäften nach dem Produkt suchen. Es ist ratsam, vor dem Kauf verschiedene Preise zu vergleichen, um das beste Angebot zu finden. Der automatische Rasenmäher ist eine lohnende Investition für jeden Gartenbesitzer, der seine Rasenpflege automatisieren möchte.


Testbericht und Erfahrung

Qualität: Starker und zuverlässiger Helfer im Garten

Wir haben den automatischen Rasenmäher mit LCD-Display ausgiebig getestet und waren von seiner Leistung begeistert. Der Mähroboter kann eine Fläche von etwa 3600 Quadratmetern selbstständig mähen und sorgt damit für eine enorme Zeitersparnis. Durch den Ultraschallsensor erkennt er Hindernisse und weicht ihnen zuverlässig aus. Auch bei schwierigem Gelände wie Steigungen oder unebenen Flächen arbeitet der Rasenmäher stabil und zuverlässig. Mit der Möglichkeit, Arbeits- und Ruhezeiten im Voraus einzustellen, ist er ein starker Helfer im Garten.

Ausstattung: Intelligente Technologie für einfache Handhabung

Dank der WLAN-Fernbedienung kann der Mähroboter bequem per App gesteuert werden. Das ermöglicht es, das Mähen gezielt zu steuern, Hindernisse zu vermeiden oder den Mähvorgang zu unterbrechen. Besonders beeindruckt hat uns die intelligente Technologie, die Gras automatisch erkennt, die Länge des Schneidvorgangs steuert und den Stromkreis schützt, indem er bei Überlastung automatisch stoppt. Auch die automatische Rückkehr zum Lademodus bei schwachem Akku ist sehr praktisch. Mit der GPS-Diebstahlsicherung und der PIN-Code-Sperre ist der Mähroboter zudem optimal gegen Diebstahl geschützt.

Fazit: Zeit- und energiesparendes Gerät mit modernster Technologie

Wer einen zuverlässigen und modernen automatischen Rasenmäher sucht, der ist mit diesem Mähroboter bestens beraten. Die intelligente Technologie erleichtert die Handhabung und sorgt für eine Zeit- und energiesparende Gartenarbeit. Der Diebstahlschutz gibt zusätzliche Sicherheit. Wir können dieses Gerät uneingeschränkt empfehlen.


Hilfreiches Video


FAQ: Fragen und Antworten der Kunden

Wie groß ist die Fläche, die der automatische Rasenmäher schneiden kann?

Der automatische Rasenmäher kann etwa 3600 Quadratmeter Land selbst schneiden.

Welche Funktionen kann man mit der WLAN-Fernbedienung realisieren?

Über den APP-WLAN-Fernbedienungsbefehl kann man gerichtetes Mähen, Hindernisvermeidung, Schalter und andere Funktionen realisieren.

Was für eine Diebstahlsicherung hat der Rasenroboter?

Der Rasenroboter ist mit GPS-Diebstahlsicherung, einem eingebauten Alarmsystem und einer PIN-Code-Sperre ausgestattet.

Wie erkennt der automatische Rasenmäher Hindernisse?

Der eingebaute automatische Ultraschallsensor erkennt Hindernisse vor dem Fahrzeug und vermeidet automatisch Kollisionen.

Was passiert, wenn der Akku des Rasenmähroboters schwach wird?

Wenn der Akku schwach ist, kehrt der Rasenmähroboter automatisch in den Lademodus zurück.


Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Automatischer Rasenmäher mit LCD-Display, WLAN-Fernbedienung, Diebstahlschutz und automatischem Aufladen für bis zu 3600㎡.“