Broken Head Made2Rebel Motocross-Helm Rot mit Visier, Enduro-Helm, MX Cross-Helm mit Sonnenblende, Quad-Helm (M 57-58cm)

229,95 

Letzte Aktualisierung am 31.05.2023 | *Affiliate Links/Werbung

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Der Broken Head Made2Rebel Motocross-Helm in Rot mit Visier ist ein Enduro-Helm, der extra für den MX Cross-Sport konzipiert wurde. Dieser Helm bietet Dir nicht nur einen coolen und auffälligen Look, sondern auch eine Menge an Funktionen.

Eines der Highlights ist die innenliegende Sonnenblende. Diese kannst Du problemlos mit Handschuhen bedienen und schützt Dich vor Sonnenlicht und Blendung – somit erhöht sie auch Deine Sicherheit. Das Innenfutter des Helms ist herausnehmbar und waschbar, was die Hygiene und Pflege erleichtert. Belüftungen an Stirn und Kinn sorgen dafür, dass Du während Deiner Fahrt immer einen kühlen Kopf bewahrst.

Ein weiterer Vorteil dieses Helms ist, dass Du ihn sowohl als Cross-Helm als auch als Integral-Helm nutzen kannst. Wenn Du das Visier abbaust, hast Du einen vollwertigen Cross-Helm. Das Visier ist Pinlock-vorbereitet und kann bei Bedarf mit einer Pinlock-Scheibe nachgerüstet werden.

Der Broken Head Made2Rebel Motocross-Helm ist ECE-geprüft und entspricht der aktuellen Motorradhelm-Norm ECE 22-05 für Deutschland und Europa. Mit diesem Helm bist Du also auf der sicheren Seite und kannst Dich voll und ganz auf Deinen Sport konzentrieren.

Wenn Du auf der Suche nach einem zuverlässigen und vielseitigen Helm bist, der Dir sowohl im MX-Sport als auch im Straßenverkehr zur Seite steht, dann ist der Broken Head Made2Rebel Motocross-Helm genau das Richtige für Dich.


Eigenschaften

Eigenschaften Beschreibung in Stichpunkten
Sonnenblende – Innenliegende Sonnenblende
– Bedienbar mit Handschuhen
– Schützt vor Sonnenlicht und Blendung
– Erhöht die Sicherheit
Waschbar – Herausnehmbares und waschbares Innenfutter
– Belüftungen an Stirn und Kinn für kühlen Kopf
Cross-Helm – Visier abbaubar
– Verwendung als Cross-Helm möglich
– Integral-Helm mit abgebautem Schirm
– Pinlock-vorbereitetes Visier, nachrüstbar mit Pinlock-Scheibe
ECE geprüft – Entspricht Motorradhelm-Norm ECE 22-05 für Deutschland und Europa

Preisvergleich

Der Broken Head Made2Rebel Motocross-Helm ist in verschiedenen Online-Shops und in einigen Geschäften erhältlich. Der Preisvergleich zeigt, dass das Produkt bei einigen Händlern teurer ist als bei anderen.

Bei Louis.de kostet der Helm beispielsweise 249,99 €, während er bei FC-Moto für 219,90 € zu haben ist. Auch bei Motoin.de ist der Helm für 219,90 € erhältlich.

Wer den Helm lieber in einem Geschäft kaufen möchte, kann bei Polo Motorrad und SportScheck fündig werden. Beide Shops bieten das Produkt für 229,95 € an.

Es lohnt sich also, vor dem Kauf des Broken Head Made2Rebel Motocross-Helms einen Preisvergleich durchzuführen. So kann man sicherstellen, dass man das Produkt zum bestmöglichen Preis bekommt.


Testbericht und Erfahrung

Qualität

Wir haben den Broken Head Made2Rebel Motocross-Helm in Rot mit Visier getestet und waren positiv überrascht von der Qualität des Helms. Der Helm ist stabil, gut verarbeitet und lässt sich angenehm tragen. Auch nach längerem Tragen drückt der Helm nicht und sitzt fest auf dem Kopf. Die Belüftung an Stirn und Kinn sorgt dafür, dass man auch bei warmen Temperaturen einen kühlen Kopf bewahrt. Der Helm ist zudem ECE geprüft und entspricht der aktuellen Motorradhelm-Norm ECE 22-05 für Deutschland und Europa.

Ausstattung

Besonders hervorzuheben ist die innenliegende Sonnenblende, die sich auch mit Handschuhen gut bedienen lässt. Sie schützt vor Sonnenlicht und Blendung und erhöht somit die Sicherheit beim Fahren. Das Innenfutter des Helms ist herausnehmbar und waschbar, was für eine lange Lebensdauer und hygienische Reinigung sorgt. Wenn man das Visier abnimmt, kann man den Helm auch als Cross-Helm verwenden. Mit abgebautem Schirm erhält man einen Integral-Helm. Das Visier ist Pinlock-vorbereitet und kann bei Bedarf mit einer Pinlock-Scheibe nachgerüstet werden.

Fazit

Insgesamt waren wir mit dem Broken Head Made2Rebel Motocross-Helm sehr zufrieden. Der Helm ist qualitativ hochwertig, gut ausgestattet und lässt sich angenehm tragen. Besonders die innenliegende Sonnenblende und die Möglichkeit, den Helm auch als Cross-Helm zu verwenden, haben uns überzeugt. Auch das herausnehmbare und waschbare Innenfutter trägt zur Langlebigkeit des Helms bei. Alles in allem ein empfehlenswerter Helm für alle, die auf der Suche nach einem zuverlässigen und gut ausgestatteten Motorradhelm sind.


Hilfreiches Video


FAQ: Fragen und Antworten der Kunden

Welche Funktion hat die Sonnenblende des Broken Head Made2Rebel Motocross-Helms?

Die innenliegende Sonnenblende schützt vor Sonnenlicht und Blendung und erhöht die Sicherheit. Sie kann auch mit Handschuhen leicht bedient werden.

Ist das Innenfutter des Helms waschbar?

Ja, das Innenfutter des Sturzhelms ist herausnehmbar und waschbar. Belüftungen an Stirn und Kinn sorgen dafür, dass man immer einen kühlen Kopf bewahrt.

Kann der Broken Head Made2Rebel Motocross-Helm auch als Cross-Helm verwendet werden?

Ja, wenn man das Visier abbaust, kann man den Helm als Cross-Helm verwenden. Mit abgebautem Schirm erhält man einen Integral-Helm. Das Visier ist Pinlock-vorbereitet und kann bei Bedarf mit einer Pinlock-Scheibe nachgerüstet werden.

Entspricht der Motorradhelm der aktuellen Motorradhelm-Norm für Deutschland und Europa?

Ja, der Broken Head Made2Rebel Motocross-Helm ist ECE-geprüft und entspricht der aktuellen Motorradhelm-Norm ECE 22-05 für Deutschland und Europa.


Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Broken Head Made2Rebel Motocross-Helm Rot mit Visier, Enduro-Helm, MX Cross-Helm mit Sonnenblende, Quad-Helm (M 57-58cm)“